Licht-Meditation

Licht ist die Essenz des Seins. Das Licht der Sonne gibt diesem Planeten sein Leben.

In der Licht-Meditation lernen wir, uns mehr mit innerem Licht zu füllen, was unsere Lebensqualität auf allen Ebenen verbessert: Körper, Geist, Emotionen und Psyche werden positiv beeinflusst.

Wissenschaftliche Erkenntnisse zeugen davon, wie wichtig unser inneres Licht ist - es wurde entdeckt, dass die Zellen miteinander mithilfe von Licht kommunizieren, und dass gesunde Zellen besonders hell leuchten, während z.B. Krebszellen kaum oder gar nicht mehr durch Licht kommunizieren können.

Licht-Meditation spielt bei der aktiven spirituellen Entwicklung eine entscheidende Rolle. Die Licht-Meditation ist ein wichtiges Werkzeug, das unser Vorankommen auf dem spirituellen Weg beschleunigt.

Bei der Verwendung von Licht in energetischen und meditativen Übungen erfolgt auf den feinstofflichen Ebenen unseres Seins eine Transformation, da auf diese Weise die Schwingung angehoben und eine energetische Aufladung ermöglicht wird.

Professor Fritz Albert Popp (Biophysiker) hat bereits 1975 experimentell herausgefunden, dass Licht von allen Zellen, ob pflanzlich, tierisch oder menschlich, zum Informationsaustausch benutzt wird. Ohne der Kommunikation mit Licht zwischen Zellen wäre Leben gar nicht möglich.

Da die feinstofflichen Ebenen mit unserem gesamten Sein verbunden sind, hat dies auch Auswirkungen auf unseren physischen Körper, unsere Gesundheit, unsere Emotionen, unsere Gedanken und unsere intuitiven Fähigkeiten. Auch inneres Sehen und Hören wird so gefördert, da das Bewusstsein auf eine höhere Schwingung gebracht wird.

Das Besondere bei der Licht-Meditation von Swaha Nadi ist, dass die Übungen keine willkürlichen Erfindungen sind, sondern weitgehend auf Lehren durch mediale Durchgaben aus geistigen Ebenen beruhen. Nur so konnte diese einzigartige Licht-Meditation entstehen. Diese ist gerade zur jetzigen Zeit besonders wichtig, da im Hinblick auf 2012 und die kommenden globalen Veränderungen eine angemessene Beschleunigung der spirituellen Entwicklung jedes einzelnen und der Menschheit als Ganzes nötig ist.

Bedauernswerter Weise werden von einigen Mitmenschen Lichtarbeit, Yoga, 2012, Channeling und weitere esoterische Themen als "Teufelswerk" bezeichnet und gar mit Sekten in Verbindung gebracht. Diese Kritik stützt sich jedoch nur auf leere Behauptungen und zeugt vorrangig von mangelndem Verständnis.

Es gibt heute deutliche Hinweise aus Forschung und Wissenschaft, insbesondere der Quantenphysik, die darauf hinweisen, dass es viel tiefergehende Zusammenhänge zwischen Materie und Energie gibt, welche mit konservativen Überzeugungen wenig gemein haben.

Seminar mit Swaha Nadi

Swaha Nadi

Licht-Meditation Workshop

Inhalte unter anderem:

Dieses Seminar ist ein reines Mediations-Seminar ohne Nacktheit.

Preis für 3 Tage:

Zuzüglich 90 € für Übernachtung und Verpflegung, vor Ort in bar.

Der Beitrag für die Fördermitgliedschaft beträgt 17,- € monatlich. Mindestlaufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar.
Fördermitglied werden und Informationen dazu

Termine

Es wurde noch kein neuer Termin festgelegt.

Logo Tantra-Mandala

Unterstütze den Tantra Mandala e. V. als Fördermitglied und profitiere von besonderen Konditionen

Weitere Informationen zur Fördermitgliedschaft

Zurück zum Seminar Angebot