Das dritte Auge

Das Erwecken des dritten Auges, ein zentrales Thema im Tantra und in der Spiritualität.

Zirbeldrüse das dritte Auge

Das 3. Auge ist ein elementarer spiritueller Sensor, der für Tantra unablässlich ist. Das 3. Auge hängt direkt mit der Zirbeldrüse zusammen. Die Zirbeldrüse ist mit wesentlich für eine Kundalini-Erweckung oder einem Kundalini-Aufstieg hauptverantwortlich.

In diesem Seminar werden wir uns dem 3. Auge sowie der Aktivierung von verschiedenen Seiten nähern. Nicht nur durch theoretisches Wissen, sondern auch durch Meditation und Körperkontakt-Übungen.

Es gibt keine Garantie für die Erweckung des 3. Auges oder der Kundalini, mit dem Einlassen auf das Thema und Geschehen wird die Erweckung stark angeregt. Es wird hier vermittelt, wie du deine Zirbeldrüse immer mehr einsetzen und reaktivieren kannst.

Desweiteren werden wir tantrische Partnerübungen mit viel Hautkontakt durchführen.

Inhalt des Seminars:

  • Grundwissen zum dritten Auge
  • Grundwissen zur Zirbeldrüse
  • Grundwissen Kundalini
  • Ernärungs-Umstellung
  • Meditationen zur Anregung der Zirbeldrüse
  • Praktische Übungen für jeden Tag
  • Neo-Licht-Yoga
  • Licht-Meditation
  • Basis-Übungen - Neo-Licht-Tantra
  • tantrische Berührungsübungen mit Hilfe des dritten Auges
  • Sensitive Partnerübungen mit Hilfe des dritten Auges

Preis für 5 Tage:

  • Preis pro Person 530 € (ohne Mitgliedschaft)
  • Preis pro Person 330 € (für Fördermitglieder des Tantra Mandala e.V.)

Zuzüglich 200 € für Übernachtung und Verpflegung.

Der Beitrag für die Fördermitgliedschaft beträgt 17,- € monatlich. Mindestlaufzeit 12 Monate, danach monatlich kündbar.
Fördermitglied werden und Informationen dazu

Termine:

Es wurde noch kein neuer Termin festgelegt.

Zurück zum Seminar Angebot

Zurück zum Intensiv Seminare Angebot